SPÖ Wolfsegg

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Sozialistische Jugend gegründet

September 2019

Liebe WolfseggerInnen, liebe Wolfsegger!

Die Jugend ist rebellisch“, sagen viele Menschen. Besonders ältere. Aber waren diese älteren Personen nicht auch einmal jung? Und vielleicht stimmt es ja. Vielleicht sind wir rebellisch. Wir, die Jugend. Aber vielleicht sind wir es nur, weil wir sehen, dass unsere Zukunft nicht die beste sein wird. Wir wollen selber entscheiden, wie wir im besten Fall die nächsten 75 Jahre auf dieser Erde Leben wollen. Und so ist es jetzt auch im Kleinen in Wolfsegg.

Es ist eine wirkliche Sensation! In unserem kleinen und schönen Wolfsegg haben wir uns nun gefunden und eine Ortsgruppe der Sozialistischen Jugend gegründet. Wir haben eine starke Größe erreicht. Wir können was bewegen.

Und weil wir angekommen sind bei unserem schönen Wolfsegg. So schön ist es gar nicht mehr. Schaut euch um! Mistkübel quellen über, die Schanze ist schon lange nicht mehr das, was sie in unserer Kindheit war. Und das ist 10 Jahre her. Für die Jugend wird nichts getan. Natürlich, man kann in Vereine eintreten. Aber gibt es den einen Platz in Wolfsegg, an dem sich Jugendliche treffen können? Nein. Gab es aber mal. In der Zeit, in der wir noch einen Bürgermeister hatten, der sich auch für die Jugend einsetzte.

Wolfsegg ist einfach nicht mehr das, was es mal war. Wolfsegg hat den Glanz verloren. Den Glanz, der Jugendliche anzieht und in der Gemeinde wohlfühlen lässt.
Es heißt aber noch lange nicht, dass das so bleiben muss! Wir sind jetzt da. Wir sind da und wir haben Lust Wolfsegg wieder cool zu machen. Die Sozialistische Jugend muss provozieren und das werden wir auch machen. Damit wir aber auch Halt finden in Wolfsegg müssen wir Rückhalt finden. Diesen Rückhalt bietet uns die SPÖ. Für diesen Rückhalt sind wir sehr, sehr dankbar, denn man sieht einfach, dass der SPÖ die Jugend wichtig ist.

Wir werden was bewegen.

Das können wir euch wirklich versprechen! Euch, den Wolfseggerinnen und Wolfseggern, die noch genau wissen, wie es in Wolfsegg mal war. Wir wissen es auch noch. Von unserer Kindheit. Die Blütezeit ist seit ein paar Jahren vorüber. Doch, wie gesagt, es heißt nicht, dass das so bleiben muss!

Lasst uns gemeinsam das Schwarzmalen in Wolfsegg beenden.

Machen wir unser Wolfsegg wieder bunt!

Willst du uns dabei helfen? Bist du motiviert und vor allem noch jung?
Dann schreib uns an auf unserer Instagram Seite: sj_wolfsegg oder ruf an unter: 0650/9200663.

Wir freuen uns auf dich!

Social Media Kanäle

Besuche unsere Social Media Kanäle!